Testbild mit Text
FAQ's

Welche Räumlichkeiten sind in der Hausratversicherung inbegriffen?

Alle Räume der im Versicherungsschein angegebenen Wohnung (gesamte Wohnfläche).
Die Wohnfläche umfasst die Grundfläche aller Räume einer Wohnung (einschließlich Hobbyräume).
Nicht zu berücksichtigen sind Treppen, Balkone, Loggien und Terrassen sowie Keller, Speicher und Bodenräume, die nicht zu Wohn- oder Hobbyzwecken genutzt werden.
Die Wohnfläche wird im Versicherungsantrag erfragt und ist Tariffierungsgrundlage.
Gerade deshalb ist es von großer Bedeutung, dass die Feststellung der Wohnungsgröße mit besonderer Sorgfalt getroffen und gegebenenfalls überprüft wird.