Testbild mit Text
FAQ's

Was bedeutet unterversichert? Und was Unterversicherungsverzicht?

Wenn der Wert Ihres Besitzes höher ist als die vereinbarte Versicherungssumme, dann spricht man von einer Unterversicherung. Im Schadenfall bedeutet dies, dass die Versicherungssumme den entstandenen Schaden nicht vollständig abdeckt.
Die meisten Versicherungen bieten jedoch entsprechende Möglichkeiten, eine Unterversicherung auszuschließen.

Wir empfehlen unseren Versicherten immer den Unterversicherungsverzicht. Deshalb ist er in unserem Wohnflächenmodell grundsätzlich enthalten.
Was ist damit gemeint? Sie erhalten im Schadenfall auch tatsächlich die volle Entschädigungssumme zum Neuwert. Voraussetzung dafür ist die genaue Angabe der
Wohnfläche.