Wohngebäude

Sicherheit für Ihr Eigentum

  • Sie bestimmen den Umfang Ihres Versicherungsschutzes
  • Leistungsstarke Deckungsinhalte
  • Monatliches Kündigungsrecht
"Die Wohngebäudeversicherung deckt Schäden am Haus ab, die unter anderem durch Sturm, Hagel, Feuer oder Leitungswasser entstehen. Mit unserer Wohngebäudeversicherung sind Sie umfangreich abgesichert."
Nicole Mahr, Kundencenter, 05/2016
Auf einen Blick
  • Absicherung bei Schäden durch Feuer (Brand, Blitzschlag, Überspannung, Explosion), Sturm/Hagel sowie Leitungswasser (Rohrbruch, Frost)
  • Verzicht auf die Einrede der "groben Fahrlässigkeit"
  • Schutz bei Lawinen, Schneedruck, Erdrutsch
Die Wohngebäudeversicherung von AXA bietet einen sehr umfangreichen Grundschutz.
Im Grundschutz leistet der Versicherer bereits für Schäden, die u. a. durch Brand, Blitz inklusive Überspannung, Sturm und Hagel, Leitungswasser sowie Rohrbruch und Frostschäden, z. B. an Zu- und Ableitungsrohren im Gebäude, entstanden sind. Darüber hinaus sind Schäden an Wasserableitungsrohren außerhalb des Gebäudes auf und außerhalb des versicherten Grundstücks bis 10.000 Euro abgedeckt. Bei grob fahrlässig verursachten Versicherungsfällen verzichtet AXA auf die Einrede der „groben Fahrlässigkeit“ und somit auf eine verhältnismäßige Leistungskürzung.
Folgende Bausteine können Sie mit dem Grundschutz kombinieren:
Premium
Umfassende Absicherung mit höheren Versicherungssummen und einem erweiterten Leistungsumfang, der weit über dem Marktstandard liegt
Optimum
Es sind alle Gefahren versichert, die nicht ausdrücklich ausgeschlossen sind – für einen optimalen Versicherungsschutz.
Elementar
Versicherungsschutz bei elementaren Naturgewalten.
Erneuerbare Energien
Technische Versicherung für Photovoltaikanlagen inkl. Ertragsausfall, Solar-/Geothermie- oder sonstige Wärmepumpenanlagen.
Notfallservice
Schnelle Hilfe rund um die Wohnung. Rund um die Uhr. Organisation der Maßnahmen und Ersatz notwendiger Kosten infolge einer Notfallsituation, z. B. für Schlüsseldienst.
Die Bausteine lassen sich mit dem Grundschutz perfekt kombinieren und sichern Sie dabei gegen spezielle Risiken ab.
Schäden durch Glasbruch können teuer werden. Deshalb stellt die Glasversicherung eine sinnvolle Ergänzung zur Wohngebäude- oder Hausratversicherung dar. Am besten direkt mit abschließen!
Als Immobilienbesitzer weiß man: Das eigene Haus ist ein solides Fundament für die finanzielle Zukunft, in das man viel Zeit, Geld und Mühe investiert hat. Mit der Wohngebäudeversicherung von AXA ist für den langen und dauerhaften Erhalt des eigenen Zuhauses gesorgt. AXA sichert Ein- und Zweifamilienhäuser umfassend und zuverlässig ab.
Ergänzungsdeckung:
Sind Sie mit Ihrem Wohngebäudevertrag noch an einem anderen Versicherer gebunden? Bei bestehenden Verträgen für Wohngebäude mit einer Restlaufzeit von bis zu 3 Jahren können Sie eine Ergänzungsdeckung abschließen, so dass Sie sofort optimal mit der Wohngebäudeversicherung der AXA abgesichert sind. Die Kosten betragen lediglich 1 % des Jahresnettobeitrages.
Onlinerechner Wohngebäude Versicherung
Berechnen Sie Ihr persönliches Angebot
Beitrag berechnen

Ansprechpartner

Beratungsservice
Mo.-Fr. 08:00- 20:00 Uhr
Schadenhotline AXA

Rund um die Uhr (gebührenfrei)

  • 0800 29 20 333
Schadenhotline Bestand HDI
Bestandskunden bei der HDI nutzen bitte folgende Rufnummer:
  • 0221 144 666-76
FAQ´s